Leerstandsmanagement

Die Wirtschaftsförderung bietet Gewerbetreibenden die Veröffentlichung von zu vermietenden oder zu verkaufenden Gewerbeobjekten auf der Internetseite der Stadt Uetersen an.
Die Stadt Uetersen hat das Interesse, dass Gewerbeobjekte schnellstmöglich neu oder wieder belegt werden und dass aufgrund des großen Verbreitungsbereichs durch das Internet viele Interessenten auf Uetersen aufmerksam gemacht werden.
Im Einzelhandel ist ein guter Sortimentsmix sehr zu begrüßen.  Das von der Stadt Uetersen in Auftrag gegebene Einzelhandelsgutachten empfiehlt insbesondere die Ansiedlung von Textilanbietern und Elektroartikeln.
Die WiFö bietet Beratung für das Nutzungskonzept  der Gewerbefläche an (z.B. Hinweise hinsichtlich Umwelteinflüssen, Erreichbarkeit, Sortimentseignung etc. in Zusammenarbeit mit IHK etc.)

Um Leerstände attraktiv zu gestalten, ist eine Zusammenarbeit mit dem Verein „Kunst im Mittelpunkt “ möglich. (Link: http://www.kunstimmittelpunkt.de) Künster haben die Möglichkeit, ihre Werke in leeren Schaufenstern kostenfrei auszustellen – der Laden sieht nicht verwaist aus.

Wie funktioniert es?

Anbieter von Laden- und Gewerbeflächen können mit dem Datenblatt „Angebot Leerstand“ ihre anzubietende Fläche bei der Stadt Uetersen anmelden.

Datenblatt (LINK) aus dem Internet herunter laden und ausfüllen, mit Bildern des Objekts schicken an:


  • Per E-Mail an:
    wirtschaftsfoerderung@stadt-Uetersen.de

  • oder per Post an:
    Stadtverwaltung Uetersen
    Wirtschaftsförderung
    Wassermühlenstraße 7
    25436 Uetersen
    Fax: 04122 – 400383

Das Inserat und die Bilder werden von uns geprüft; nach eventuellen Nachfragen wird die Anzeige dann eingestellt.

Dauer des Inserats: 12 Wochen

Danach wird das Inserat gelöscht. Soll es länger veröffentlicht werden, bitten wir um eine Mitteilung. Wir bieten außerdem an, vor einer erneuten Anzeige über das Nutzungskonzept oder die Anzeigeninhalte zu sprechen und sie entsprechend zu ändern.

Kosten:
Die Veröffentlichung des Inserats auf der Internetseite der Stadt Uetersen ist kostenlos.

Kontaktherstellung:
Interessenten können sich über die eMail-Adresse wirtschaftsfoerderung@stadt-uetersen.de bei der Wirtschaftsförderung melden. Wir leiten diesen Kontakt dann weiter.

Die Stadt Uetersen agiert nicht als Makler.

Angebote