Wahlhelfer*innen gesucht!

14.08.2017

Am 24. September 2017 findet von 8.00 bis 18.00 Uhr die Bundestagswahl statt!
Für die Besetzung der 8 Wahllokale sowie für den Briefwahlvorstand werden ehrenamtliche Wahlhelfer*innen gesucht.
Interessierte, die bei der Wahl und der Auszählung mitwirken möchten, können sich gerne beim Wahlamt der Stadt Uetersen unter Tel. 04122/714-310 oder per Email unter delva@stadt-uetersen.de melden.
Insbesondere sind Wahlvorsteher sowie Schriftführer und deren Stellvertreter gefragt. 


Zur Auszählung ab 18.00 Uhr müssen alle Wahlhelfer*innen anwesend sein; an Sonsten werden die Wahlhelfer*innen im Wahllokal in der Vormittags- bzw. Nachmittagsschicht eingesetzt. Es wird ein Erfrischungsgeld gezahlt und es wird sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag für Verpflegung gesorgt. 


Im Wahlvorstand dürfen alle Wahlberechtigten tätig werden.

Bei Interesse und bei weiteren Fragen können Sie sich gerne jederzeit an das Wahlamt wenden!


Stadt Uetersen
Die Gemeindebehörde

Zurück