Französisches Konzert

22.09.2017 (19:00)
Chanson-Abend mit Jean-Claude Séférian: Oh! Champs-Elysées - Eine musikalische Reise

Die deutsch-französischen Beziehungen sind für Europa von besonderer Bedeutung. 2013 feierten wir den 50. Geburtstag des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages, auch bekannt unter dem Namen Elysée-Vertrag. Der in Deutschland lebende fanzösische Chansonsänger Jean-Claude Séférian gilt nicht nur als musikalischer Botschafter Frankreichs. Er ist ausßerdem ein aufmerksamer Beobachter der deutsch-französischen Beziehungen. In seinem Programm "Oh! Champs-Elysée" stehen Chansonklassikern wie "Göttingen" von Barbara, "Douce France" von Charles Trenet, "D´Allemagne" von Patricia Kaas sowie "Aux Champs-Elysée", dem wohl bekanntesten franzöischen Chanson, eigene Lieder von Séférian gegenüber.
Jean-Claude Séférian, der seit vielen Jahren die Deutsch-Französische Gesellschaft Elmshorn mit seinen unterschiedlichen Programmen (von Weihnachtsliedern bis zur Hommage an Edith Piaf) belebt und seine Zuhörer fasziniert, tritt wieder mit einem erstklassigen Ensemble auf:
Christiane Rieger-Séférian (Klavier) und Miroslaw Tybora (Akkordeon).

In der Pause sorgen Manuela Brocks und ihr Team vom Café Langes Mühle für ihre Bewirtung. Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend.

Kartenvorverkauf Media Markt Elmshorn
Ramskamp 98, Mo.-Fr. 10:00 - 20:00 Uhr, Sa. 9:00 - 20:00 Uhr Reservierung Deutsch-Französische Gesellschaft Elmshorn e.V.
E-Mail: dfgelmshorn@yahoo.de
oder: Manuela Brocks, Café Langes Mühle Telefon: 04122-900567
Eintrittspreise Erwachsene: 16,00 €
Schüler und Studenten: 8,00 €

Um 19:00 Uhr in der Scheune Langes Tannen, Heidgrabener Straße

Zurück